News
 

2:0 zur Eröffnung: Starke Wolfsburger schlagen Stuttgart

Wolfsburg (dpa) - Perfekter Start für den Titelverteidiger: VfL Wolfsburg hat das Eröffnungsspiel der 47. Bundesliga-Saison gewonnen. Durch Treffer von Misimovic und Grafite gewannen sie gegen den VfB Stuttgart mit 2:0. Nach der Verletzung von Christian Träsch mussten die Schwaben die letzten zehn Minuten zu zehnt überstehen. Träsch brach sich die linke Hand. «In der zweiten Hälfte waren wir präsenter und dominanter», lautete die Analyse von VfL-Coach Armin Veh. «Wir haben gegen eine große Mannschaft gewonnen.»
Fußball / Bundesliga / Wolfsburg / Stuttgart
08.08.2009 · 02:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen