News
 

19-Jähriger stirbt bei schwerem Verkehrsunfall

Porta Westfalica (dts) - Im nordrhein-westfälischen Porta Westfalica ist bei einem schweren Autounfall ein 19-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich auf der Bundesstraße 482 als ein Kleintransporter von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt sei, teilte die Polizei mit. Ein 32-Jähriger wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und schwer verletzt.

Sein 19-Jähriger Insasse wurde im Fahrzeug eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen. Die Unfallursache ist bisher noch unklar. Überdies ist noch nicht klar, wer das Fahrzeug geführt hat. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
DEU / NRW / Polizeimeldung / Unglücke
24.08.2010 · 07:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen