News
 

1899 Hoffenheim verzichtet auf Verpflichtung von Lakic

Hoffenheim (dts) - Bundesligist 1899 Hoffenheim wird den Stürmer Srdjan Lakic vom VfL Wolfsburg nicht verpflichten. "Aus wirtschaftlichen Gründen können wir den Stürmer nicht verpflichten", sagte Hoffenheim-Manager Ernst Tanner der "Rhein-Neckar-Zeitung". Lakic war bei den Kraichgauern als Ersatz für Vedad Ibisevic im Gespräch gewesen, der zuletzt zum VfB Stuttgart gewechselt war.

Hoffenheims Entscheidung gegen Lakic fiel laut Tanner nach längeren Beratungen mit Trainer Holger Stanislawski und Mäzen Dietmar Hopp. "Die Entscheidung zeigt, wie hart in Hoffenheim der Sparkurs durchgezogen wird", so Tanner. Der Kroate Lakic war 2011 vom 1. FC Kaiserslautern zum VfL Wolfsburg gewechselt, wurde dort von Trainer Felix Magath jedoch zuletzt nicht mehr berücksichtigt.
DEU / 1. Liga / Fußball
30.01.2012 · 07:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen