News
 

18 Tote bei Verkehrsunfall in Polen

Warschau (dpa) - Nach einem schweren Verkehrsunfall in Polen ist die Zahl der Todesopfer auf 18 angestiegen. Ein Schwerverletzter sei im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen. Das berichtete der Fernsehsender TVPInfo. Ein Kleinbus war kurz nach sechs Uhr heute früh südlich von Warschau frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. 16 Businsassen starben am Unfallort, zwei im Krankenhaus. Es waren Saisonarbeiter, die zum Arbeitsplatz in einem Obstgarten gebracht werden sollten.

Unfälle / Polen
12.10.2010 · 10:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen