News
 

18 Tote bei Loveparade

Verletzte liegen in Duisburg auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs.

Duisburg (dpa) - Was als fröhliches Techno-Spektakel begann, mündete in einer Tragödie. 18 Menschen starben in einer Massenpanik bei der Loveparade in Duisburg. Und schon wenige Stunden nach dem Unglück rückt die Schuldfrage in den Mittelpunkt.

Freizeit / Musik / Notfälle
24.07.2010 · 23:43 Uhr
[17 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2018(Heute)
23.01.2018(Gestern)
22.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen