News
 

18-Jähriger nach mehrfacher Vergewaltigung festgenommen

Fulda (dts) - Im hessischen Bebra wurde bereits am Freitag ein 18-Jähriger nach der mehrfachen Vergewaltigung einer jungen Frau festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Wie die örtliche Polizei erst heute mitteilte, hat der Mann sein Opfer in der Nacht zum vergangenen Donnerstag geschlagen, gewürgt und mehrere Male vergewaltigt. Das Opfer konnte schließlich in eine Nachbarwohnung flüchten und die Polizei alarmieren. Diese konnte den bereits amtsbekannten Jugendlichen noch in der Wohnung ausfindig machen. Die junge Frau wurde indessen umgehend zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter muss sich nun unter anderem wegen versuchten Totschlags und Vergewaltigung vor Gericht verantworten.
DEU / HES / Vergewaltigung
19.10.2009 · 15:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen