News
 

16 Tote und viele Vermisste bei Chemieunfall in China

Peking (dpa) - Bei einem schweren Chemieunfall in China sind mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Die Zahl der Opfer könnte noch deutlich steigen. Dutzende Arbeiter werden noch vermisst und könnten ebenfalls getötet worden sein, berichtet die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. In der Fabrik in der nordchinesischen Provinz Hebei seien rund 100 Beschäftigte bei der Arbeit gewesen, als die Explosion passierte. Die Explosion ließ eine Fabrikhalle einstürzen. Rettungstrupps hätten die Bergungsarbeiten über Nacht einstellen müssen, weil weitere Explosionen befürchtet worden seien.

Unglücke / China
29.02.2012 · 09:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen