News
 

16 Tote im Irak - Anschlag in der Grünen Zone

Bagdad (dpa) - In unmittelbarer Nähe des irakischen Parlaments ist eine Bombe explodiert. Nach einem Bericht der Agentur Sumeria News kam ein Mensch ums Leben. Vier Menschen wurden verletzt, darunter der Sprecher der Fraktion der Kurden im Parlament. Das Parlament liegt in der sogenannten Grünen Zone von Bagdad, die von Betonmauern und mehreren Sicherheitsschleusen umgeben ist. Vor einem Gefängnis detonierte eine Autobombe. Nach Angaben aus Sicherheitskreisen starben 15 Menschen. 20 Menschen hätten Verletzungen erlitten.

Konflikte / Irak
28.11.2011 · 15:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen