News
 

16-Jähriger in Wuppertal von S-Bahn überfahren

Wuppertal (dts) - Ein 16-jähriger Jugendlicher ist vergangene Nacht in Wuppertal von einer S-Bahn erfasst und tödlich verletzt worden. Wie ein Sprecher der Bundespolizeidirektion heute mitteilte, wollte der Jugendliche vermutlich gegen 2.55 Uhr die Gleise überqueren und wurde dabei vom Zug überfahren. Anzeichen von Fremdverschulden oder Suizid lägen zur Stunde noch nicht vor. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass der 16-Jährige die Gleise als Abkürzung nutzen wollte und die herannahende S-Bahn übersah.
DEU / NRW / Zugunfall
11.06.2009 · 11:43 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen