News
 

15 mutmaßliche Aufständische bei Luftangriffen in Pakistan getötet

Islamabad (dts) - Im Nordwesten von Pakistan sind heute bei Kampfjet-Angriffen 15 mutmaßliche Aufständische getötet worden. Nach Angaben der Behörden sei dieser Schlag im Zuge einer Militäroperation gelungen, die darauf abzielte, Taliban-Kämpfer in der Gebirgsregion nahe der afghanischen Grenze aufzuspüren. Die Aufständischen hätten sich in verschiedenen Dörfern in der Orakzai-Region befunden. Die Region gilt als Hochburg der militanten Taliban. Mitte März haben die pakistanischen Streitkräfte in Orakzai eine Militäroperation gegen Extremisten gestartet, die aus der nahe gelegenen Krisenregion Süd-Waziristan geflüchtet waren. Tausende Menschen sind bereits aus dem Krisengebiet geflohen.
Pakistan / Militär / Gewalt / Terrorismus
16.05.2010 · 10:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen