Gratis Duschgel
 
News
 

15 Menschen sterben bei Busunglück in Peru

Lima (dts) - In Peru sind heute bei einem Busunglück mindestens 15 Menschen getötet und bis zu 20 Personen verletzt worden. Wie lokale Medien berichten, sei der Bus bei Pasamoya nördlich von Lima mit zwei Lkws zusammengestoßen. Der eine Lkw hatte offenbar Alkohol geladen, welcher sich bei der Kollision entzündete und ein großes Feuer auslöste. Es ist bereits das zweite schwere Busunglück in Peru innerhalb einer Woche. Am vergangenen Freitag war ein Bus bei Sayapuyo in eine Schlucht gestürzt und hatte 23 Menschen in den Tod gerissen.
Peru / Unfall
02.06.2009 · 15:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen