News
 

15-Jähriger wegen Mordes an Zweijähriger verurteilt

London (dpa) - Ein 15 Jahre alter Babysitter ist im englischen Manchester wegen Mordes an einem zweijährigen Mädchen verurteilt worden. Das Gericht befand ihn schuldig, dem Kleinkind in einem nahe gelegenen Park 68 Verletzungen mit Schlägen, Bissen und Tritten beigebracht zu haben. Der Jugendliche sollte nur anderthalb Stunden auf das Kind aufpassen. Die Mutter fand das Kind schwer verletzt im Bett, es hatte kaum geatmet. Die Zweijährige starb zwei Tage später im Krankenhaus. Dem Jungen drohen mindestens zwölf Jahre Haft.
Prozesse / Kriminalität / Kinder / Großbritannien
26.06.2009 · 16:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen