News
 

15-Jähriger stürzt auf Autobahn

Essen (dpa) - Gefährlicher Leichtsinn: Ein 15-Jähriger ist in Essen beim Herumturnen von einer Brücke auf die A 40 gestürzt und schwer verletzt worden. Augenzeugen zufolge hatte der Jugendliche bäuchlings über dem Geländer gelehnt und mit Armen und Beinen gestrampelt, als ob er Schwimmversuche mache. Dabei verlor er das Gleichgewicht und kippte vornüber. Einen Moment konnte er sich noch festhalten, dann stürzte er sechs Meter in die Tiefe. Herannahende Autos konnten rechtzeitig bremsen, die Fahrer leisteten Erste Hilfe.
Unfälle
15.10.2009 · 13:41 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen