News
 

15-jähriger Praktikant stirbt bei Arbeitsunfall in Hessen

Wiesbaden (dts) - Ein 15-jähriger Schülerpraktikant ist gestern im hessischen Aarbergen-Michelbach in der Nähe von Wiesbaden bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Wie die örtliche Polizei heute mitteilte, sollte der Schüler in einem Rohbau im Rahmen seines Praktikums bei einer Elektrofirma Arbeiten am Boden durchführen. Aus bisher ungeklärten Gründen war der 15-Jährige jedoch auf das Dach des Gebäudes geklettert und von dort knapp fünf Meter in die Tiefe gestürzt. Der Junge verstarb trotz Reanimationsmaßnahmen noch am Unglücksort. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen von einem tragischen Unfall aus.
DEU / HES / Unfall
19.11.2009 · 11:53 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen