News
 

15 000 Neuerkrankungen pro Woche

Hamburg (dpa) - Die Schweinegrippe ist weiter auf dem Vormarsch: In Deutschland infizieren sich mittlerweile mehr als 15 000 Menschen pro Woche mit der Krankheit. Das sagte der Infektionsexperte am Robert-Koch-Institut, Gérard Krause, im ZDF-«Morgenmagazin». Viele Erkrankungen würden gar nicht erst erfasst, da das Meldesystem geändert worden sei. «Ärzte werden jetzt gebeten, keine Verdachtsfälle mehr zu melden, sondern nur die laborbestätigten Fälle und Todesfälle.»
Gesundheit / Grippe
16.11.2009 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen