News
 

14 Tote bei Gefechten in Somalia

Mogadischu (dts) - Bei Kämpfen zwischen somalischen Sicherheitskräften und militanten Aufständischen sind gestern in Mogadischu laut Zeugenaussagen mindestens zehn Zivilisten und vier Militante ums Leben gekommen. Etwa 40 weitere Menschen wurden bei den Gefechten verletzt. Die somalische Regierung hatte bereits seit mehreren Monaten angedeutet, die Kontrolle über die Rebellengebiete zurückgewinnen zu wollen. In dem Konflikt zwischen islamistischen Aufständischen und der somalischen Regierung, der bereits seit 1991 andauert, sind bislang mehrere Tausend Menschen ums Leben gekommen.
Somalia / Gewalt / Terrorismus
03.03.2010 · 11:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen