News
 

13 Bergleute in China befreit

Peking (dpa) - In Südwestchina sind nach einem Grubenunglück bisher 13 Bergleute gerettet worden. Auch die anderen 16 Kumpel sollen das Unglück unter Tage überlebt haben. Das berichtet die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Sie sollen ebenfalls bald befreit werden. Die Bergleute waren gestern im Batian Kohlebergwerk verschüttet worden. Die Geretteten wurden von ihren Verwandten freudig begrüßt.

Notfälle / Bergbau / China
22.11.2010 · 07:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen