News
 

1200 Euro und Amphetamin aus Asservatenkammer gestohlen

Mainz (dpa) - Drogen-Skandal bei der Mainzer Polizei: Aus der Asservatenkammer des Polizeipräsidiums Mainz sind insgesamt 1200 Euro und eine Tüte mit 116 Gramm Amphetamin gestohlen worden. Vier Beamte würden als Tatverdächtige in Betracht gezogen. Das teilte der Leitende Oberstaatsanwalt in Mainz, Klaus-Peter Mieth, mit. Noch gebe es aber keinen Haftbefehl, sie seien auch nicht vom Dienst suspendiert, sondern an anderer Stelle eingesetzt worden. Der Verlust der beschlagnahmten Geldbeträge und der Drogen sei bei routinemäßigen Überprüfungen aufgefallen.

Kriminalität / Polizei
20.04.2011 · 12:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen