News
 

120 Kilo Heroin in Kanada sichergestellt

Toronto (dpa) - Die kanadische Polizei hat fast 120 Kilo hochwertiges Heroin sichergestellt - Wert etwa 65 Millionen Euro. Das Rauschmittel kam vermutlich aus Afghanistan und war in Wohnungen und Lagerräumen in der Gegend von Toronto versteckt, wie die Zeitung «The Toronto Star» berichtet. Drei Personen wurden festgenommen. Es ist einer der größten Drogenfunde in der kanadischen Geschichte. Die Schmuggler waren aufgeflogen, nachdem am Flughafen von Toronto eine Holzkiste aufgefallen war. In Hohlräumen steckte Heroin.
Kriminalität / Kanada
29.07.2009 · 02:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen