News
 

12 Schwerverletzte bei Brand in Leipzig

Leipzig (dpa) - Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Leipzig sind in der Nacht 12 Menschen schwer verletzt worden. Sie mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus. Das Feuer war kurz nach 2.30 Uhr in einer Erdgeschosswohnung ausgebrochen. Die Feuerwehr musste insgesamt 19 Bewohner in Sicherheit bringen. Als der Brand schon gelöscht schien, flammte das Feuer noch einmal auf. Die Ursache ist noch unklar.

Brände
27.09.2011 · 06:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen