News
 

1000 Tage Syrien-Konflikt: EU-Kommissarin schlägt Alarm

Brüssel (dpa) - 1000 Tage nach dem Beginn des bewaffneten Konfliktes droht Syrien nach den Worten von EU-Kommissarin Kristalina Georgieva die schlimmste humanitäre Katastrophe seit Jahrzehnten. 1000 Tage der Gewalt hätten dazu geführt, dass Zehntausende Männer, Frauen und Kinder ihr Leben verloren haben. Millionen seien in Syrien und im Ausland auf der Flucht und auf der Suche nach Sicherheit, sagte die Kommissarin für humanitäre Hilfe. Der beinahe drei Jahre andauernde Konflikt habe bislang mehr als 100 000 Menschenleben gekostet. d

pa zer

Konflikte / EU / Syrien
08.12.2013 · 16:06 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen