News
 

100 verletzte Polizisten bei Krawallen in Kiew

Kiew (dpa) - Bei gewaltsamen Zusammenstößen mit Demonstranten in der ukrainischen Hauptstadt Kiew sind nach offiziellen Angaben etwa 100 Polizisten verletzt worden. «Gruppen von Provokateuren warfen Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit, Steine und Feuerwerkskörper», teilte die Polizei mit. Die Sicherheitskräfte setzten massiv Tränengas ein. Oppositionspolitiker verurteilten die Randale Hunderter zum Teil vermummter junger Menschen. Zuvor hatten Hunderttausende Menschen friedlich für den Rücktritt von Präsident Viktor Janukowitsch und für einen EU-Kurs ihres Landes demonstriert.

EU / Demonstrationen / Ukraine
01.12.2013 · 16:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen