News
 

100 000 Telefonkunden abgezockt - Festnahmen und Durchsuchungen

Frankfurt/Main (dpa) - Mindestens 100 000 Telefonkunden sind von einer Firma betrogen worden, die illegal und unbemerkt Geld über die Telefonrechnung einzog. Heute wurden der Kopf der Bande und sieben weitere Rädelsführer festgenommen. Weitere Einzelheiten zu den Festgenommenen teilte die Polizei zunächst nicht mit. 1000 Polizisten durchsuchten Objekte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gegen 14 Beschuldigte wird wegen gewerbsmäßigen und bandenmäßigen Betrugs ermittelt.

Kriminalität / Telekommunikation
07.02.2012 · 16:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen