News
 

1. Liga: Hannover 96 und Werder Bremen trennen sich 3:2

Hannover (dts) - In der ersten Fußball-Bundesliga hat sich Hannover 96 mit 3:2 von Werder Bremen getrennt. Bremen erwischte einen Kaltstart und geriet durch den Strafstoß früh in Rückstand (2. Abdellaoue). Danach drängte Werder zwar, war aber zu statisch und griff fast nur über links an.

Kurz vor der Pause machten die 96er das, was sie am besten können (38., Abdellaoue). In der Nachspielzeit schlugen aber die Gäste zu und hielten somit die zweite Hälfte weiter offen (45., Arnautovic). Doch Hannover behielt die Oberhand und baute die Führung weiter aus (60. Abdellaoue). Kurz vor Schluss gelingt es Pizarro den Abstand auf ein 3:2 zu verkürzen (83.). Doch Werder bekommt keine Chance mehr zum Ausgleich.
DEU / 1. Liga / Fußball
02.10.2011 · 17:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen