News
 

1. FFC Frankfurt verpflichtet Potsdams Babett Peter

Frankfurt/Main (dts) - Der 1. FFC Frankfurt hat die Europa- und Weltmeisterin Babett Peter verpflichtet. Die Defensivspielerin, die bis zum Ende der laufenden Saison beim Ligarivalen Turbine Potsdam unter Vertrag steht, habe beim FFC einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilten die Frankfurter mit. "Babett zählt mit ihren konstant herausragenden Leistungen und ihrer starken Persönlichkeit nicht nur zu den fest etablierten deutschen Nationalspielerinnen, sondern gehört auch auf der internationalen Bühne zu den Top-Defensiv-Akteurinnen der neuen Frauenfußball-Generation", zeigte sich FFC-Manager Siegfried Dietrich über den Transfer erfreut.

Peters wie auch Teamkollegin Bianca Schmidt hatten zuletzt angekündigt, den amtierenden deutschen Meister Potsdam verlassen zu wollen. Die Frankfurter hatten sich im Vorfeld bereits erfolgreich um Bianca Schmidt bemüht. Neben Peter und Schmidt verlässt auch Mittelfeldakteurin Viola Odebrecht die Turbine zur kommenden Saison. Bereits in der Winterpause hatte sich Nationalspielerin Anja Mittag von Potsdam getrennt und war zum FC Malmö gewechselt.
DEU / Fußball
01.03.2012 · 13:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen