News
 

1. Bundesliga: VfB Stuttgart und Hamburger SV trennen sich 1:2

Stuttgart (dts) - In der Fußball-Bundesliga hat sich der VfB Stuttgart mit 1:2 vom Hamburger SV getrennt. Das Spiel begann flott mit Chancen auf beiden Seiten, ehe der VfB die Initiative an sich riss und auch prompt in Führung ging (18. Harnik). Der HSV agierte danach lange passiv, wachte erst kurz vor der Pause wieder auf.

Gleich zu Beginn der zweiten Hälfte sind beide Teams mit viel Elan dabei. Der VfB nutzt zugleich seine Chance zum Ausgleich (51. Bruma). Doch die HSV-Spieler machen Dampf und so gelingt Tesche ein weiterer Treffer (67.). Bis zum Schluss blieb es hitzig, doch das Ergebnis war für die Stuttgarter nicht mehr zu kippen.
DEU / 1. Liga / Fußball
23.09.2011 · 22:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen