News
 

1. Bundesliga: Stuttgart und Kaiserslautern trennen sich torlos

Stuttgart (dts) - In der Freitagspartie der 1. Bundesliga hat sich der VfB Stuttgart vom 1. FC Kaiserslautern mit 0:0 getrennt. In der ersten Halbzeit waren die Stuttgarter Gastgeber über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft, fanden aber kaum eine Lücke in der kompakten Lauterer Defensive. In der zweiten Hälfte ließ das Engagement des VfB nach, der FCK hingegen stand weiterhin meist sicher in der Abwehr, so dass keine Tore mehr fielen.

Stuttgart bleibt mit dem Remis auf Tabellenplatz acht, Kaiserslautern ist weiterhin Schlusslicht. Am Samstagnachmittag kommt es zu folgenden Begegnungen: VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen, Mainz 05 - 1. FC Nürnberg, Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg, Bayern München - 1899 Hoffenheim und 1. FC Köln - Hertha BSC. Das Samstagabendspiel bestreiten der FC Augsburg und Borussia Dortmund. Die Begegnungen zwischen Werder Bremen und Hannover 96 sowie dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV komplettieren am Sonntag den 25. Spieltag.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
09.03.2012 · 22:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen