News
 

1. Bundesliga: Stuttgart schlägt Nürnberg 1:0

Stuttgart (dts) - Der VfB Stuttgart hat den 1. FC Nürnberg im ersten Sonntagsspiel mit 1:0 geschlagen. Dabei zeigte der Gast aus Nürnberg in der ersten Hälfte eine ansehnliche Leistung und setzte die schwäbischen Hausherren immer wieder unter Druck. Die Stuttgarter kamen ihrerseits kaum zu Chancen und waren mit dem 0:0 zur Pause gut bedient.

Nach dem Seitenwechsel erhöhten beide Teams den Druck, die Stuttgarter kamen vor heimischem Publikum immer besser in Fahrt und erspielten sich einige gute Chancen, während die Nürnberger mit einem guten Pressing-Spiel versuchten, die Stuttgarter Angriffsbemühungen im Keim zu ersticken. In der 78. Minute kann Cacau schließlich den Treffer des Tages erzielen. Der deutsche Nationalspieler erobert die Kugel und spielt diese direkt zu Hajnal. Der läuft auf die Nürnberger Defensivreihe zu und findet die Lücke, um den Ball zurück zu Cacau zu spielen. Der Stuttgarter Stürmer steht allein vor dem Nürnberger Schlussmann und kann den Ball aus 12 Metern im Tor unterbringen. Mit dem Sieg belegt der VfB aus Stuttgart nun Rang sieben der Tabelle, während Nürnberg auf Platz elf steht. Am Sonntagabend greift der amtierende Meister Borussia Dortmund in das Bundesliga-Geschehen ein und trifft auf den 1. FC Köln.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
25.03.2012 · 17:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen