KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

1. Bundesliga: Schalke besiegt Hertha BSC

Berlin (dts) - In der Freitagspartie der 1. Bundesliga hat der FC Schalke 04 bei Hertha BSC mit 2:1 (2:1) gewonnen. In der ersten Halbzeit agierten die "Knappen" zunächst sehr effektiv und gingen mit ihrem ersten richtigen Angriff durch Torjäger Klaas Jan Huntelaar (20.) in Führung. Die Berliner antworteten jedoch schnell durch einen Treffer von Adrian Ramos (25.).

In der Folge hatten beide Mannschaften noch gute Chancen zu weiteren Treffern. Der Finne Teemu Pukki (44.) besorgte schließlich kurz vor dem Pausenpfiff mit einem sehenswerten Distanzschuss die erneute Schalker Führung. In der zweiten Hälfte waren die Berliner um den Ausgleich bemüht, zeigten sich vor dem Tor aber oft harmlos. Die "Knappen" zogen sich in die Defensive zurück, blieben aber durch Huntelaar stets gefährlich. Tore fielen jedoch nicht mehr. Schalke erobert mit dem Sieg zumindest vorübergehend Tabellenplatz zwei, Hertha bleibt auf Rang neun. Am Samstagnachmittag kommt es zu folgenden Begegnungen: Werder Bremen - VfL Wolfsburg, Mainz 05 - Hamburger SV, 1. FC Nürnberg - 1899 Hoffenheim, 1. FC Köln - SC Freiburg und FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach. Das Samstagabendspiel bestreiten Hannover 96 und Bayer Leverkusen. Die Begegnungen zwischen Borussia Dortmund und dem 1. FC Kaiserslautern sowie dem VfB Stuttgart und Bayern München komplettieren am Sonntag den 16. Spieltag.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
09.12.2011 · 22:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen