News
 

1. Bundesliga: München schlägt Hoffenheim 2:1

Hoffenheim (dts) - Zum 11. Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga bezwang der FC Bayern München 1899 Hoffenheim mit 2:1. Nach zähem Beginn gelang in der 34. Minute Süle dank eines schweren Patzers des Bayern-Torwarts Neuer der Führungstreffer für die Gastgeber. In der 39. Minute erzielte Mandžukic den Ausgleich.

Nach dem Seitenwechsel lieferten sich beide Mannschaften eine temporeiche Partie mit hochwertigen Chancen auch für die kompakt stehenden Kraichgauer. In der 75. Minute erzielte dann Müller den Führungstreffer und Schlussstand für den Rekordmeister. In den weiteren Partien unterlag Nürnberg Freiburg mit 0:3. Hamburg verlor gegen Mönchengladbach mit 0:2, Braunschweig gewann vor heimischer Kulisse gegen Leverkusen 1:0 und Hertha verlor gegen Schalke mit 0:2. Am Abend folgt noch die Partie Frankfurt gegen Wolfsburg.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
02.11.2013 · 17:25 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen