News
 

1. Bundesliga: Mönchengladbach empfängt im Abstiegskampf Kaiserslautern

Mönchengladbach (dts) - Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Kaiserslautern eröffnen am Freitagabend den 27. Spieltag der 1. Bundesliga. Beide Teams stecken momentan tief im Abstiegskampf, wobei Mönchengladbach als Tabellenletzter fünf Punkte hinter dem 14. Kaiserslautern liegt. FCK-Trainer Marco Kurz zeigte sich daher vor dem Spiel auch zuversichtlich: "Die Mannschaft hat den Glauben und die Moral, der Situation im Abstiegskampf entgegenzutreten und sie selbstbewusst anzugehen."

Verzichten muss er allerdings auf Jan Simunek und Chadli Amri, dafür kehren die zuletzt verletzten Srdjan Lakic und Tobias Sippel in den Kader zurück. Die im Hinspiel mit 0:3 unterlegenen Borussen hatten zuletzt durch zwei Heimsiege in Folge Selbstvertrauen getankt, müssen aber auf ihren erkrankten Kapitän Filip Daems verzichten. Am Samstagnachmittag folgen die Partien: Hamburg - Köln, Frankfurt - St. Pauli, Freiburg - Bayern, Hannover - Hoffenheim und Nürnberg - Bremen. Dortmund und Mainz bestreiten das Topspiel am Samstagabend. Am Sonntag folgen die Partien Leverkusen - Schalke und Stuttgart - Wolfsburg.
DEU / Fußball / Bundesliga
18.03.2011 · 09:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen