News
 

1. Bundesliga: Köln bleibt im Tabellenkeller

Mönchengladbach (dts) - Der 1. FC Köln bleibt im Tabellenkeller der 1. Fußball-Bundesliga, Borussia Mönchengladbach besiegte die Geißböcke im ersten Sonntagsspiel des 31. Spieltages mit 3:0. Das neuerliche Debüt von Frank Schaefer als FC-Trainer ging damit gründlich daneben. Nach dem 1:0 von Juan Arango in der 19. Minute sorgten Tony Jantschke und Marco Reus in der 53. und 55. Minute für die Vorentscheidung zugunsten von Borussia Mönchengladbach. Dabei hatten die Kölner durchaus immer wieder einzelne Chancen, konnten diese aber nicht verwandeln.

Auch FC-Keeper Michael Rensing zeigte eine durchaus gute Figur und verhinderte ein noch größeres Debakel. Mit der Kölner Niederlage haben sich gleichzeitig zwei weitere Vereine, Wolfsburg und Hoffenheim, sicher für die Bundesliga-Saison 2012/13 qualifiziert. Im zweiten Sonntagsspiel treffen am Abend noch Freiburg und Hoffenheim aufeinander.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga / Livemeldung
15.04.2012 · 17:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen