News
 

1. Bundesliga: Hamburger SV bezwingt Nürnberg mit 2:0

Hamburg (dts) - Der Hamburger SV hat am Sonntag den 1. FC Nürnberg mit 2:0 geschlagen und sich damit aus dem Tabellenkeller katapultiert. Die Gäste aus Nürnberg wurden in der 23. Minute durch den 1:0-Treffer der Hanseaten, den Guerrero erzielte, kalt erwischt, hatten die Gäste doch in dieser Phase der Partie deutlich mehr vom Spiel. In der Folge entwickelte sich eine mäßige Bundesliga-Partie.

Klare Torchancen waren in der ersten Hälfte Mangelware. Die Nürnberger waren zwar um den Ausgleich bemüht, insgesamt aber nicht zwingend genug. Die Hamburger taten ihrerseits nicht allzu viel und leisteten sich einige Fehler im Passspiel. Mit dem 1:0 der Gastgeber ging es in die Kabinen. Auch in der zweiten Hälfte nahm die Partie kaum Fahrt auf, da beide Teams im Spielaufbau Schwächen zeigten. Den entscheidenden Treffer zum 2:0 aus Hamburger Sicht erzielte Jansen in der 62. Minute. Mit dem Sieg haben die Hamburger nun 17 Punkte auf dem Konto und somit drei Punkte Abstand zum 16. Platz der Tabelle. Die weiteren Ergebnisse: Bayer Leverkusen - 1899 Hoffenheim 2:0, Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund 1:1, Bayern München - Werder Bremen 4:1, 1. FC Kaiserslautern - Hertha BSC Berlin 1:1, SC Freiburg - Hannover 96 1:1, VfL Wolfsburg - FSV Mainz 05 2:2, VfB Stuttgart - 1. FC Köln 2:2. Am Sonntagabend kommt es zur Partie zwischen dem FC Schalke 04 und Aufsteiger Augsburg.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
04.12.2011 · 17:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen