News
 

1. Bundesliga: Hamburger Stadt-Derby geht unentschieden aus

Hamburg (dts) - Im Hamburger Stadt-Derby haben sich der FC St. Pauli und der Hamburger SV am Sonntag 1:1 getrennt. Erst in den letzten Minuten waren die beiden Treffer gefallen. Vor dem Spiel war es zu teilweise gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Fans und Polizei gekommen.

Bereits am Samstag hatte es folgende Partien gegeben: Stuttgart - Mönchengladbach 7:0, FC Bayern München - 1. FC Köln 0:0, SV Werder Bremen - 1. FSV Mainz 05 0:2, VfL Wolfsburg - Hannover 96 2:0 und 1. FC Kaiserslautern - 1899 Hoffenheim 2:2. Im Freitagsspiel hatten sich Eintracht Frankfurt und der SC Freiburg 0:1 getrennt. Am Sonntagabend folgen noch die Partien FC Schalke 04 - Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen - 1. FC Nürnberg.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
19.09.2010 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen