News
 

1. Bundesliga: Freiburg verliert gegen Bremen mit 1:3

Freiburg (dts) - Der SC Freiburg hat gegen den SV Werder Bremen mit 1:3 verloren. Bremen hat bereits fünfmal am Stück gegen den SC gewonnen und auch am Sonntag konnte Werder das Spiel dominieren. Während Freiburg zu Beginn etwas strauchelte, erzielte Wagner das erste Tor für Bremen in der 12. Minute.

Erst in der 49. Minute konnte Cissé das 1:1 für den SC erzielen. Lange währte die Erleichterung jedoch nicht, denn Pizarro schoss Werder Bremen erneut in Führung mit einem Tor in der 76. Minute. Das dritte Tor für den SV durch Marin in der Nachspielzeit machte den Sack endgültig zu. Der 25. Spieltag nähert sich so seinem Ende. Bereits am Freitag schlug Borussia Dortmund den 1. FC Köln mit 1:0. Am Samstag spielte der VfB Stuttgart gegen den FC Schalke 04 mit 1:0, während die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern mit einem 0:0-Unentschieden ausging. Borussia Mönchengladbach triumphierte über 1899 Hoffenheim mit 2:0 und Hannover 96 bezwang Bayern München mit 3:1. Den Samstag beendete der FC St. Pauli mit seiner Niederlage gegen den 1. FC Nürnberg, sowie der 3:0-Sieg von Bayer Leverkusen über den VfL Wolfsburg. Am Sonntagabend spielen der Hamburger SV und der 1. FSV Mainz 05.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
06.03.2011 · 17:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen