News
 

1. Bundesliga: FC Bayern will Verfolger-Trio auf Abstand halten

Augsburg (dts) - Nach den Siegen von Borussia Dortmund, Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach will der FC Bayern München am Sonntagabend beim Auswärtsspiel in Augsburg (Anstoß: 17:30 Uhr) den alten Abstand von fünf Punkten wieder herstellen. Vor allem der FC Augsburg geht mit Personalsorgen in die Partie. So muss Trainer Jos Luhukay auf Torsten Oehrl verzichten, der eine Drei-Spiele-Sperre absitzt.

Zudem fehlt den Augsburgern Kapitän Uwe Möhrle, der aufgrund einer Adduktorenverletzung in den nächsten Wochen ausfallen wird. Bei den Bayern fehlt Jerome Boateng aufgrund einer Rotsperre. Zudem muss Jupp Heynckes Mittelfeldmotor Bastian Schweinsteiger ersetzen, der im Champions-League-Spiel gegen den SSC Neapel einen Schlüsselbeinbruch erlitt und für den Rest der Hinrunde ausfällt. Zuvor empfängt am Sonntagnachmittag Hannover 96 den FC Schalke 04 (Anstoß: 15:30 Uhr). Bei den "Knappen" fehlt aller Voraussicht nach Stürmer Klaas Jan Huntelaar aufgrund eines Nasenbeinbruchs.
DEU / 1. Liga / Fußball
06.11.2011 · 10:04 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen