News
 

1. Bundesliga: Bayern und Bremen trennen sich 0:0

München (dts) - Der FC Bayern und Werder Bremen haben sich am Samstagabend mit 0:0 getrennt. Die Mannschaften begegneten sich dabei auf Augenhöhe, ein Geburtstagsgeschenk für "Kaiser" Franz Beckenbauer zu seinem 65. blieb aus. Für die Bremer ist es die Fortsetzung einer Serie, sie haben bereits seit Jahren nicht mehr bei den Bayern verloren.

Am Nachmittag hatte es folgende Partien gegeben: Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 2:0, Hannover 96 - Bayer Leverkusen 2:2, Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg 2:0, Hamburger SV - 1. FC Nürnberg 1:1, Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 0:4 und SC Freiburg - VfB Stuttgart 2:1. Am Sonntag folgen die Partien FSV Mainz 05 - 1. FC Kaiserslautern und 1. FC Köln - FC St. Pauli. Am Freitagabend hatte Hoffenheim Schalke bereits mit 2:0 besiegt.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
11.09.2010 · 20:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen