News
 

1. Bundesliga: Bayern siegt und wird Meister, Hertha und Bochum steigen ab

Berlin (dts) - Am letzten Spieltag der ersten Bundesliga hat sich der FC Bayern München erfolgreich den Titel gesichert. Nachdem der Titelgewinn bereits seit der letzten Woche so gut wie sicher war, konnten die Bayern auch das letzte Spiel der Saison gegen Hertha BSC mit 3:1 für sich entscheiden. Spannung lieferte der Kampf gegen den Abstieg auf den hinteren Tabellenplätzen. Hier spielten Bochum-Hannover 0:3 und Nürnberg-1.FC Köln 1:0. Die Bochumer gesellen sich mit der Niederlage als zweiter Absteiger zu Hertha BSC. Nürnberg hat sich mit dem Sieg die Möglichkeit zum Klassenerhalt gesichert. Dafür müssten sie die Relegationsspiele am 13. und 16. Mai für sich entscheiden. Ihr Gegner wird dabei der Dritte der 2. Bundesliga sein, voraussichtlich wird es sich dabei um Augsburg handeln. In weiteren Partien spielten: Hoffenheim-Stuttgart 1:1, Werder Bremen-HSV 1:1, Freiburg-Dortmund 3:1, Mainz 05-Schalke 04 0:0, Mönchengladbach-Bayer 04 1:1, Wolfsburg-Eintracht Frankfurt 3:1.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
08.05.2010 · 17:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen