News
 

1. Bundesliga: Bayern siegt in Bremen - Dortmund noch nicht Meister

Bremen (dts) - In der 1. Bundesliga hat Bayern München bei Werder Bremen mit 2:1 (0:0) gewonnen. Zu Beginn der ersten Hälfte waren die Bayern, die nur mit einer B-Elf aufliefen, etwas besser und hätten zudem durch Stürmer Nils Petersen, der für Mario Gomez auflief, dreimal in Führung gehen können. Mit fortschreitender Spieldauer ließen die Münchner die Partie aber immer mehr schleifen, Bremen wusste das jedoch nicht zu nutzen.

Im zweiten Durchgang sorgte Naldo (51.) für die etwas überraschende Führung der Bremer. Die Bayern bemühten sich in der Folge um den Ausgleichstreffer, der schließlich durch ein Eigentor von Naldo (75.) fiel. Das Siegtor für die Bayern erzielte schließlich Franck Ribery (90.). Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: 1899 Hoffenheim - Bayer Leverkusen 0:1 (0:0), 1. FC Nürnberg - Hamburger SV 1:1 (0:0), Hertha BSC - 1. FC Kaiserslautern 1:2 (0:2), 1. FC Köln - VfB Stuttgart 1:1 (0:0). Der Abstieg des FCK in die 2. Liga ist damit besiegelt, da die Pfälzer den Relegationsrang rechnerisch nicht mehr erreichen können.
DEU / 1. Liga / Fußball
21.04.2012 · 17:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen