News
 

1. Bundesliga: Bayern siegt gegen Braunschweig mit 2:0

München (dts) - Der FC Bayern München hat am Samstag mit 2:0 gegen Eintracht Braunschweig gewonnen. Bereits in der zweiten Minute traf Arjen Robben zum ersten Mal, in der 30. Minute traf er zum 2:0, was schließlich auch der Endstand war. Insgesamt zeigten die Bayern aber eine vergleichsweise schwache Leistung, für Braunschweig wäre durchaus auch ein Treffer drin gewesen.

Torreichstes Spiel des 14. Spieltags in der Bundesliga war am Samstag die Partie zwischen Hoffenheim und Werder Bremen: Die beiden Mannschaften trennten sich 4:4. Das Spiel Leverkusen - Nürnberg endete 3:0, Mainz und Dortmund spielten 1:3, das Spiel Augsburg - Hertha BSC endete mit einem 0:0 unentschieden.
Sport / DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
30.11.2013 · 17:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen