News
 

1. Bundesliga: Bayern München gewinnt mit 5:1 souverän gegen Leverkusen

München (dts) - Beim ersten Sonntagsspiel des 30. Spieltages der 1. Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen den Tabellenzweiten Bayer 04 Leverkusen mit 5:1 gewonnen. Damit ist der Rekordmeister auf den dritten Tabellenplatz vorgerückt. Das erste Tor für die Bayern fiel in der 7. Minute.

Ein Kopfball von Ribéry wurde von Simon Rolfes zu einem Eigentor für Leverkusen abgefälscht. Gomez baute mit drei aufeinanderfolgenden Toren (28., 44. und 45. Minute) die Führung der Bayern auf 4:0 aus. In der 62. Minute gelang Eren Derdiyok für Leverkusen der Anschlusstreffer. Aber Ribéry baute die Führung der Bayern eine Viertelstunde vor Spielende zum 5:1-Endstand aus. Am späten Sonntagnachmittag empfängt Tabellenführer Borussia Dortmund den SC Freiburg.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
17.04.2011 · 17:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen