News
 

1. Bundesliga: Bayern deklassiert Hoffenheim mit 7:1

München (dts) - Der FC Bayern hat Hoffenheim mit einem "Schützenfest" in der Allianz-Arena deklassiert: Nach einer desolaten Leistung der Hoffenheimer stand es am Ende 7:1 für die Bayern. Besonders spektakulär verlief die Partie Köln - Hertha, in der unter anderem Lukas Podolski wegen einer vermeintlichen Tätlichkeit mit Rot vom Platz musste, was vielfach als übertrieben bewertet wurde. Am Ende verteidigte Köln wackelig ein 1:0. Die weiteren Ergebnisse vom 25. Spieltag: Mainz - Nürnberg 2:1, Mönchengladbach - Freiburg 0:0, Wolfsburg - Leverkusen 3:2. Am Abend spielen noch Augsburg und Dortmund, am Sonntag Bremen - Hannover und Schalke - Hamburg.

Bereits am Freitagabend hatten sich Stuttgart und Kaiserslautern 0:0 getrennt.
DEU / Fußball / Bundesliga / 1. Liga
10.03.2012 · 17:24 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen