News
 

1.500 Polizisten durchsuchen Dutzende Objekte und stellen Waffen und Drogen sicher

Regensburg (dts) - In einer überregionalen Durchsuchungsaktion in Niederbayern, der Oberpfalz und Teilen von Rheinland-Pfalz haben 1.500 Polizisten über 58 Räumlichkeiten durchsucht und verschiedenste Waffen und Betäubungsmittel sichergestellt. Die Durchsuchungen seien noch immer im Gange, erste Verdächtige würden bereits vernommen werden, teilte das Polizeipräsidium Oberpfalz der dts Nachrichtenagentur am Dienstag mit. Sieben Personen wurden bislang verhaftet.

Bei den sichergestellten Waffen handelt es sich unter anderem um Schlagringe, Wurfsterne und Butterfly-Messer. Weiterhin seien Munition in beachtlicher Menge sowie Betäubungsmittel unterschiedlicher Qualität und Quantität aufgefundenen und sichergestellt worden. Weitere Informationen und Hintergründe seien nach Polizeiangaben am Mittwoch zu erwarten.
DEU / BAY / RLP / Kriminalität / Polizeimeldung / Gewalt
28.02.2012 · 16:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen