News
 

1,5 Millionen junge Menschen ohne Berufsabschluss

Berlin (dpa) - 1,5 Millionen junge Erwachsene zwischen 20 und 29 Jahren in Deutschland haben keinen Berufsabschluss. Entweder haben sie keinen Ausbildungsplatz gefunden oder eine Lehre abgebrochen. Das geht aus einem Gutachten für die Friedrich-Ebert-Stiftung hervor. Wissenschaftler vom Bundesinstitut für Berufsbildung fordern angesichts des zu knappen Lehrstellenangebots mehr vollwertige berufliche Ausbildungen in Berufsschulen oder Einrichtungen freier Träger.
Arbeitsmarkt / Ausbildung
15.06.2009 · 15:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen