News
 

0:0 in Freiburg: FC Bayern verliert Kontakt zur Spitze

Freiburg (dpa) - Der FC Bayern hat in der Fußball-Bundesliga den Kontakt zu Tabellenführer Borussia Dortmund verloren. Die Münchner mussten sich mit einem enttäuschenden 0:0 bei Schlusslicht SC Freiburg zufriedengeben und liegen nach dem 22. Spieltag als Dritter bereits vier Punkte hinter dem Titelverteidiger zurück. Im badenova-Stadion verdienten sich die Breisgauer ihren ersten Punktgewinn gegen den Rekordmeister seit November 2000 durch Leidenschaft und großen Einsatz. Die Bayern hatten zuvor zwölf Mal in Serie gegen Freiburg gewinnen können.

Fußball / Bundesliga / Freiburg / München
18.02.2012 · 20:25 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen