Filmkritik - Wie Zar Peter seinen Mohren verheiratete (1976)
 
 

Wie Zar Peter seinen Mohren verheiratete

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,3)
Original: Skaz pro to, kak tsar Pyotr arapa zhenil
Regie: Alexander Mitta
Darsteller: Alexej Petrenko, Wladimir Wyssozki
Laufzeit: 95min
FSK: ???
Genre: Drama (Sowjetunion)
Filmstart: 06. Dezember 1976
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Zar Peter von Russland wird nach gewonnener Schlacht der kleine Sohn des besiegten Herrschers zum Geschenk gemacht. Der Junge wächst als "Mohr Peters des Grossen", unter dem Namen Ibrahim, in St. Petersburg auf. Im Laufe der Jahre entwickelt er sich zu einem wichtigen Vertrauten des Zaren und wird nach Paris geschickt, um sich dort Kenntnisse im Seefahrtswesen anzulegen.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche