Filmkritik - Werner - Gekotzt wird später! (2003)
 
 

Werner - Gekotzt wird später!

Original: Werner - Gekotzt wird später!
Regie: Michael Schaack
Laufzeit: 80min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Komödie, Animation (Deutschland)
Verleih: Constantin Film
Filmstart: 17. Juli 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Hoch oben im platten Norden sitzen Werner, Andi und Eckat zusammen und würfeln um einen hohen und ungewöhnlichen Einsatz ­ die absolute Herrschaft oder die totale Unterwerfung. Werner gewinnt das Spiel und darf als neu gekrönter "Könich" bestimmen. Sein erster Befehl: Ab in den Urlaub auf Korsika ­ Flachköpper machen! Also fahren die drei Kumpels in ihrem alten Taunus los. Und wie nicht anders zu erwarten, wird die Reise in den Süden für den "Könich" und seine beiden Untertanen zum großen Abenteuer mit jeder Menge chaotischer Hindernisse und aberwitziger Zwischenfälle.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche