Filmkritik - Wallander - Vor dem Frost (2005)
 
 

Wallander - Vor dem Frost

DVD / Blu-ray :: IMDB (5,9)
Original: Innan Frosten
Regie: Kjell-Ake Andersson
Darsteller: Johanna Sällström, Ola Rapace
Laufzeit: 85min
FSK: ???
Genre: Krimi (Schweden)
Filmstart: 01. Januar 2005
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Unheimliche Ereignisse zerstören die Alltagsidylle in der südschwedischen Kleinstadt Ystad: Am Himmel tauchen brennende Schwäne auf, eine Hobbygeologin verschwindet, und in der Kirche entdeckt man eine grausam hingerichtete Gynäkologin. Mit seinem Team, das durch zwei neue Kollegen, seine Tochter Linda und den eigenwilligen Stefan Lindman, verstärkt wurde, macht Kommissar Wallander bei seinen Ermittlungen nur langsam Fortschritte, bis die Polizei nach dem Fund einer Bibel und der Entführung eines Babys religiösen Fanatikerin auf die Spur kommt. Als klar wird, dass die Sektierer eine Kirche in die Luft jagen wollen, in der die erste kirchliche Schwulenhochzeit Schwedens zelebriert werden soll, beginnt ein dramatischer Wettlauf mit dem Tod.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche