Filmkritik - Walk the Line (2005)
 
 

Walk the Line

DVD / Blu-ray :: IMDB (7,9)
Regie: James Mangold
Darsteller: Joaquin Phoenix, Robert Patrick
Laufzeit: 130min
FSK: ab 12 Jahren
Genre: Drama, Musical, Biografie (USA)
Verleih: 20th Century Fox
Filmstart: 02. Februar 2006
Bewertung: 9,0 (1 Kommentar, 1 Vote)
Der Film erzählt das Leben der Country-Legende Johnny Cash und fokussiert auf die frühen Jahre des Musikers. Einschneidendes Erlebnis in Cashs Kindheit ist der Tod seines Bruders Jack, der ihn sein restliches Leben verfolgen wird. Hinzu kommen Probleme mit seinem cholerischen, alkoholkranken Vater. Nach seiner Zeit bei der Armee heiratet Cash seine erste Frau Vivien. Gemeinsam bekommen sie vier Kinder, doch die Ehe zerbricht, als Johnny ständig auf Tour ist und Drogen nimmt. Bei einem seiner Auftritte lernt er 1955 die Sängerin June Carter kennen und verliebt sich. Doch bis zur Hochzeit 1968 müssen beide noch viele Ups und Downs meistern.

Kommentare

(1) k62546 vergibt 9 Klammern · 04. Mai 2006
toll gemacht! beide hauptdarsteller sollen wohl sogar selber gesungen haben...
 

Teilen

 

Filmsuche