Filmkritik - Viva La Bam - Season 1 (2003)
 
 

Viva La Bam - Season 1

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,7)
Original: Viva La Bam
Regie: Bam Margera
Darsteller: Ryan Dunn, Vincent Margera
Laufzeit: 176min
FSK: ???
Genre: Komödie, Dokumentation (USA)
Filmstart: 01. Januar 2003
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Die komplette erste Season Skateboarden verboten! Wer Freunde (und Familie) wie Bam Margera hat … der Rest ist bekannt. Also: Wie viel können Phil, April, Don Vito – und das Haus – vertragen? Lass’ dir nicht entgehen, wie Bam Feuerwehrstangen & Zugbrücken installiert, einen In- und Outdoor-Skatepark aufbaut, seine Mutter austrickst und seinem Vater 24 Stunden lang das Essen verweigert. Haben wir seinen gescheiterten Versuch, die gestrandete Truppe auf einer einsamen Insel zu verlassen, erwähnt? Sieh genau hin, wie April den Spieß umdreht und Bam dem Begriff "Kernfamilie" neue Bedeutung gibt. Disc 1 enthält alle acht Episoden der ersten Season, mit zusätzlichen Kommentaren von Bam, April, Phil, Ryann Dunn, Raab Himself, Brandon DiCamillio, Rake Yohn und Tim Glomb.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche